Textbroker Auftragsübersicht

Dieser Text ist die Fortsetzung von Erfahrungsbericht Textbroker – Teil1 – Erste Schritte.

Der erste Text ist da!

Am nächsten Morgen erhalte ich eine E-Mail von Textbroker: Der erste Text ist da. Das ging zackig!

„Sehr geehrter Kunde, der Autor „XXX“ hat soeben den Text zu Ihrem Auftrag mit dem Titel „XXX“ zur Überprüfung an Sie übermittelt. […] In Ihrem Kundenaccount können Sie den fertigen Text einsehen und annehmen, den Autor um Nachbesserung bitten oder, nach einem ersten Änderungswunsch, ablehnen.“

Ich logge mich ein und sehe, dass sich auch schon weitere Texte in Bearbeitung befinden.

Weiterlesen

Kappadokische Siedlung

Letztes Jahr waren wir zehn Tage in Kappadokien. Eine wunderschöne Region im Herzen der Türkei. Gutes Essen, freundliche Menschen und eine unglaubliche Architektur: Über Jahrhunderte haben die Menschen hier in Häusern, Dörfern und ganzen Städten gelebt, die sie tief in die weichen Tuffstein Felsen gegraben hatten.

Der beste Weg, um möglichst viel von der Region zu sehen und dabei auch noch einiges zu lernen, besteht darin, sich einen eigenen Guide samt Auto zu mieten. Unser Guide hieß Sami und arbeitete für ein lokales Tourismusbüro.

In den drei Tagen, in denen wir mit Sami unterwegs waren, haben wir natürlich auch über unsere Berufe gesprochen. Sami war ganz begeistert, dass ich im Bereich SEO tätig bin, denn er plante, sein eigenes Tourismus-Unternehmen aufzubauen und brauchte Tipps für seine Website.

Weiterlesen

LinkResearchTools fett aufgeladen 01

Ich war ja eben während der SEOKomm 2014 in Salzburg auf einem LinkResearchTool Training. Und so schaut das aus, wenn man vom LRT-Team im Vorfeld eines Trainings den Account aufgeladen bekommt.

Mehr Power!

Weiterlesen

LRT Associate

Letzte Woche war ich im Rahmen von SEOKomm und OMX auf dem LinkResearchTools Associate Training bei Christoph C. Cemper in Salzburg. Dabei erhält man „aktuellen Einblick in die 20 LinkResearchTools, einschließlich dem Link Detox und allen Competitive Research Tools“.

Besonders freue ich mich darüber, dass ich mir jetzt das schnieke LRT-Associate Logo ins Blog kleben darf um euch mit meiner neuen Qualifikation zu beeindrucken!

LRT Associate

LRT Associate

Um den „Reichtum zu teilen“, möchte ich für euch hier ein paar Tipps und Learnings aus dem Training zusammenfassen.

Weiterlesen

Gespenst im Flur

Passend zur dunklen Jahreszeit möchte ich euch heute eine Gespenstergeschichte erzählen: Von einer Geisterseite ohne greifbaren Körper, die sich weigert, in ihr Grab zu steigen.

Spätestens seit Google Panda ist klar: Ohne gute Inhalte geht im SEO-Bereich nicht mehr viel. Auch Panda 4.1 hat dies nochmal belegt, und Seiten die hochwertigen, druckreifen Content anbieten, einen erfreulichen Schub gegeben. Heute will ich euch zeigen, dass man aber auch ohne jeden Content über Monate hinweg stabil ranken kann – auch wenn ich erst sehr spät verstanden habe warum.

Weiterlesen

Ergebnisse des 200please-Tests für die Domain philiseo.de

200please ist ein Onlinetool zum Messen der Servergeschwindigkeit. Von acht Standorten aus (verteilt auf USA, Asien, Südamerika und Europa) testet der Service DNS und Responsezeit. So erhaltet ihr ein gutes Bild der aktuellen Serverleistung.

Weiterlesen

OpenOrder bei textbroker

Contenterstellung ist mühsam – vor allem, wenn man zwar eine gut rankende Domain hat, aber vom eigentlichen Thema keine Ahnung. Darum habe ich heute zum ersten Mal Texte bei Textbroker bestellt. So ist es gelaufen…

Weiterlesen

Rankingverlust und Rückkehr

In der letzten Woche hatte ich mit einem interessanten Phänomen zu tun: Eine einzelne Unterseite von einer Kundendomain war spurlos aus den Google Suchergebnissen verschwunden. Im Folgenden erfahrt ihr, was ich unternommen habe – und ob es sich gelohnt hat.

Weiterlesen

Host Europe E-Mail

Der Webhoster Host Europe warnt derzeit seine Kunden per E-Mail vor veralteten MODX-Installationen. Ein toller Service, aber irgendwie auch unheimlich. Als mir ein Kunde von so einer Mail berichtete, dachte ich zuerst an Spam – allerdings erhielt ich im selben Moment eine identische E-Mail.

Weiterlesen

Die Wölfin säugt Remus und Roulus.

Informatik statt Latein?

Gestern haben Eric Schmidt (Google) und Sigmar Gabriel (SPD) über den „Wert unserer Daten“ diskutiert. Ich habe zwar die Presseartikel verfolgt, aber hängen geblieben ist nicht viel – außer dass der Gabriel ziemlich dick ist und Schmidt sehr geduldig. Nur an einem Satz von Sigmar Gabriel bin ich hängen geblieben, nämlich an der Frage, ob man Latein- und Griechischunterricht in der Schule nicht gegen Informatikunterricht eintauschen sollte.

Weiterlesen